Von Donnerstag bis Sonntag auf dem Rathausplatz

Weinfest in Velbert

Zum 28. Mal lädt Velbert zum Weinfest ein. Zum ersten Mal findet es auf dem Platz vor dem Rathaus statt.

Foto: Hans-Joachim Kling

Das Weinfest ist am Donnerstag und Freitag von 16 bis 24 Uhr geöffnet. Die offizielle Eröffnung durch den Bürgermeister erfolgt am Freitag um 18 Uhr.

Am Samstag  sind die Winzerstände von 14 bis 24 Uhr und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet.

Es nehmen folgende Weingüter teil: Weingut F. Bähr, Weingut Closheim, Weingut Joh. Haas, Weingut Höhn, Weingut C. Hohnrath, Weingut Klumb, Weingut Krämer, Weingut Lersch und Weingut Zehnthof/Kruger.

Während des Weinfestes ist die Poststraße ab Mittwochnachmittag gesperrt. Die Thomasstraße ist nur einseitig befahrbar, auch der Taxistand musste umziehen.

Musikalisch geht es am Donnerstag mit dem DJ „Der Musik Student“ los.

Der Freitagabend wird von „Foss Doll“ gestaltet, die in diesem Jahr wieder von dem britischen Sänger unterstützt werden, der vor vier Jahren auf dem Europaplatz für eine grandiose Stimmung sorgte.

Am Samstag spielt die Band „Querfeld Beat“ eine breit gefächerte Palette von Robbie Williams, Adele, Herbert Grönemeyer, Supertramp bis hin zu Pink Floyd.

Am Sonntag spielen die „Jazz Boys“ zum leicht verspäteten Frühschoppen auf. Danach folgt der letzte Akt des Weinfestes mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velbert.

Veranstaltungs-Informationen:
Ort:
Ratshaus Velbert
Startdatum:
Donnerstag, 10. August 2017
Startzeit:
16:00 Uhr
Enddatum:
Sonntag, 13. August 2017
Endzeit:
20:00 Uhr
Preis:
kostenlos
Anzeige