Gegen den Tabellendritten 1. FC Köln

Wülfrather Handballerinnen spielen Freitag

10. Januar 2018, 15:47 Uhr

Bereits am Freitag empfangen die Handballerinnen des TB Wülfrath zum Rückrundenauftakt um 20.30 Uhr in der Fliethe den Tabellendritten 1. FC Köln.

TBW-Trainer Lars Faßbender

TBW-Trainer Lars Faßbender

Foto: Mathias Kehren
Wülfrath -

Die Wülfratherinnen sind nicht nur aufgrund des Tabellenstandes klarer Außenseiter.

Lediglich neun Spielerinnen standen Trainer Lars Faßbender zum Trainingsauftakt zur Verfügung, und davon waren allein drei Torhüterinnen.

„Besonders bitter ist dabei für uns der Ausfall von Top-Torschützin Lena Feldstaedt, die nach ihrer Meniskusoperation mindestens bis Mitte Februar aussetzen muss“, muss Faßbender einen erneuten Nackenschlag verdauen.

Zusätzlich wird auch Rieke Büngeler nicht auflaufen können, da sie den kompletten Januar beruflich verhindert ist. Kurz gesagt fehlt dem TBW somit fast der komplette Rückraum und das gegen einen Gegner, dem man in der Hinrunde mit 13:35 unterlag.

 

 

Anzeige