Am Donnerstag kommender Woche am Erbacher Berg

Nachholspiel für Einigkeit

19. April 2017, 14:31 Uhr

Das in der vergangenen Woche abgebrochene Spiel der Fußball-Kreisliga, Einigkeit Dornap-Düssel gegen SC Velbert 2, wird am 27. April nachgeholt.

Wülfrath -

Der Schiedsrichter hatte sich am Donnerstag vor Ostern während des Spiels verletzt und konnte die Begegnung nicht mehr weiterleiten. Sie findet nun am Donnerstag, 27. April, ab 19.30 Uhr im Lhoist-Sportpark am Erbacher Berg in Wülfrath statt.

„Schade, dass das Spiel abgebrochen werden musste. Wir führten ja zu diesem Zeitpunkt 2:1, hatten mehr vom Spiel und waren überzeugt, als Sieger den Platz zu verlassen“, sagt Einigkeit-Vorsitzender Karl-Heinz Schultz.

„Die Terminierung des Spiels ist für uns nicht optimal. Der Gegner ist theoretisch in der Lage, mit der kompletten ersten Mannschaft anzutreten, da Spieler, einer höheren Mannschaft, die am Folgespieltag in einer unteren Mannschaft antreten, nur eine Fünf-Tage-Wechselfrist einzuhalten haben. Ebenso kann der Gastverein Junioren-Spieler einsetzen", kritisiert Schultz. Der SCV spielt mit seinen A-Junioren immerhin in der Niederrheinliga.

Die "Gallier" aus Dornap-Düssel wollen dennoch ihre gute Rückrundenserie fortsetzen. Das Lazarett hat sich gelichtet, dem Trainer-Team steht fast der gesamte Kader zur Verfügung.

 

 

Anzeige