Vor dem Saisonstart in fünf Wochen

Wülfrath gewinnt Test gegen Hösel

12. Juli 2017, 09:44 Uhr

Der 1. FC Wülfrath hat sein erstes Testspiel gegen den SV Hösel mit 1:0 gewonnen.

Wülfrath -

Das entscheidene Tor schoss der Wülfrather Mittelfeldspieler Abdelkarim Ifrassen in der 65. Minute.

Über weiter Strecken beherrschte der FCW das Spielgeschehen und drängte die Gäste in die Defensive. Die wenigen schnellen Konterangriffe der Höseler wurden durch die schon stabil wirkende Abwehr abgefangen, so dass Torwart Ivosevic kaum ernsthaft geprüft wurde.

Aufgrund der mehrfachen Wechsel während des Spiels fehlte noch in verschiedenen Bereichen der Spielfluss. Unverkennbar war jedoch der Einsatz und der Wille aller Spieler, ein gutes Spiel zu zeigen, um sich für die Stammelf zum Saisonstart in fünf Wochen zu empfehlen.

Die Zuschauer waren auch zufrieden mit dem ersten Auftritt der Mannschaft nach einer intensiven Trainingswoche. Einige Spieler weilen noch im Urlaub und werden in den nächsten Tagen zurückkehren.

Am kommenden Sonntag steht das nächste Vorbereitungsspiel beim SSV Berghausen an. Anstoß: 15 Uhr, Baumberger Str. 60 in Langenfeld.

Anzeige