Velberter Männerchor gibt Weihnachtskonzert im Mariendom

Don Kosaken Chor kommt nach Velbert

16. Mai 2018, 13:47 Uhr

Das Weihnachtskonzert des Velberter Männerchors (VMC) findet am 16. Dezember im Mariendom statt. Zu Gast sind die Sopranistin Henrike Jacob und der Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter Leitung von Wanja Hlibka.

Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff ist Stargast beim Weihnachtskonzert des Velberter Männerchors im Mariendom.

Foto: VMC
Velbert -

Der Velberter Männerchor (VMC) gibt sein diesjähriges Weihnachtskonzert am 16. Dezember 2018 ab 14.30 Uhr im Mariendom in Velbert-Neviges.

Gäste der Velberter Sänger sind die Sopranistin Henrike Jacob, zur Zeit am Theater Münster zu hören, und der original Don Kosaken Chor Serge Jaroff.

Bis 1979 von seinem Gründer Serge Jaroff geleitet, wird dieser weltberühmte Chor heute von Wanja Hlibka geführt, der selbst unter Jaroff im Chor gesungen hatte und 1979 von Jaroff persönlich die Leitung übertragen bekommen hatte.

Ermöglicht wurde dieses Event durch die Unterstützung der Stadt Velbert, Heinz Schemken, Ehrenmitglied des Chors, und den verantwortlichen Ordensbrüder.

Die Gesamtleitung wird Chordirektor Thomas Scharf inne haben, für die musikalische Begleitung sorgt außerdem Oliver Haug.

Der VMC rechnet mit einem ausverkauften Konzert. Vorverkaufsstellen werden noch bekanntgegeben.

"Dieses Highlight wird die Velberter Kulturszene neu beleben und ein Zeichen an alle Menschen im Kreis senden, dass Velbert auch in Zukunft Kultur kann," freut sich Chorsprecher Bernd Wickel. 

Die Herren des Velberter Männerchores sind übrigens schon vorher im Mariendom zu hören. Am 4. November ab 9.30 Uhr begleiten sie die mittlerweile über Velberts Grenzen hinaus bekannte Hubertusmesse.  

Anzeige