Kinder vom Kinderschutzbund besuchen Stadtbibliothek

Einmal das Jogger-Rad fahren

16. Juni 2017, 12:44 Uhr

Das Jogger-Rad wird im Rahmen des Weinsommers am 2. Juli zugunsten des Kinderschutzbundes versteigert.

Die Kinder hatten ihren Spaß mit dem Jogger-Rad.

Foto: Kinderschutzbund
Mettmann  -

Die aktuelle Ausstellung rund um das Fahrrad und die Neugier auf das Jogger-Rad haben die Mitarbeiter des Kinderschutzbundes zum Anlass genommen, mit den Kindern die Stadtbibliothek zu besuchen.

Das Bestreben - neben der Besichtigung dieser Ausstellung -  lag darin, die Kinder auf die vielfältigen Angebote der Bibliothek aufmerksam zu machen und hierfür ihr Interesse zu wecken.

Die Kinder zeigten sich daran sehr interessiert, und an dem Jogger-Rad hatten sie ihren Spaß.

Anzeige