Ausstellung im Haus der Begegnung ab 15. Juni

Caritas-Netzwerk: Malerei von Petra Moritz Weber

11. Juni 2018, 14:48 Uhr

Im Rahmen von Kunst und Kultur im Quartier, einem Projekt des Caritas-Netzwerks, stellt die Mettmanner Künstlerin Petra Moritz-Weber ihre Arbeiten im Haus der Begegnung aus.

Mettmann -

 Die Vernissage findet am Freitag, 15. Juni, ab 18 Uhr statt. Interessierte können die Arbeiten der Malerin vom 15. bis einschließlich 29. Juni besichtigen. Alle Interessierten sind dazu eingeladen.

Petra Moritz-Weber begnügt sich nicht mit einer Gegenständlichen Darstellung der Welt, sie liest und lässt zwischen den Zeilen lesen. Ihren Arbeiten aus Form, Farbe, Kontrasten und Rhythmen gibt sie keine Titel oder Bezeichnungen.

Die Malerin verzichtet darauf, um dem Betrachter keinerlei Vorgaben zu machen. Er soll nicht in seiner kreativen Betrachtung, Kommunikation mit den Werken und in seinem Kunsterleben eingeschränkt werden.

Kunst&Kultur im Quartier: Werke von Petra Moritz-Weber

Haus der Begegnung, Vogelskamp 120 in Mettmann

Vernissage: 15. Juni ab 18 Uhr

Anzeige