Stadionatmosphäre

Enttäuschend - so lässt sich das Auftaktspiel der deutschen Nationalelf wohl treffend beschreiben, welches am Sonntag gegen Mexiko mit 0:1 verloren ging.

Ausgezeichnet hingegen verlief der Auftakt für die Public-Viewing-Location im SSVg-Stadion an der Sonnenblume in Velbert. Mit etwa zweihundert Besuchern war der Platz oberhalb der Arena gut gefüllt. Erfrischungsgetränke und frisch Gegrilltes gab es rechts und links der "Fanmeile". 

Alles war gerichtet für ein tolles Fußballfest. Viele Fans hatten ihr Trikot angezogen und sich die Nationalfarben auf die Wange geschminkt. Echte Stadionatmosphäre.

Was fehlte war ein Tor. Oder besser zwei. Dann wäre wohl der Jubel losgebrochen. Aber der Weltmeister ließ auf den ersten Torerfolg warten, vielleicht passiert es ja am Samstag gegen Schweden (23. Juni, 20 Uhr).

 

 

Bilder & Videos
Anzeige