Oldtimer-Fest in Heiligenhaus

Glück muss man haben. Freitag schüttet es, Samstag ist es nicht besser, Sonntag: Oldtimer-Wetter.

Tausende strömen zum Treffen der Oldtimer nach Heiligenhaus. Und mehr als 250 Oldtimer steuern die Festmeile Hauptstraße an, auf der die Schmuckstücke sich zwischen St. Suitbertus und Kirchplatz präsentieren können.

Trocken ist es, hin und wieder scheint die Sonne, so dass die Cabrio-Fahrer die Verdecke ihrer Fahrzeuge öffnen können.

Es ist erst das vierte Oldtimer-Treffen, das Stadtmarketing und Oldtimer-Liebhaber Volker Kierkert veranstalten. Aber in dieser kurzen Zeit hat das Treffen sich zu einer der Top-Veranstaltungen der Region entwickelt.

Bilder & Videos
Anzeige