Frühlingsfest in Heiligenhaus

Bei gutem Bummel-Wetter fand am Sonntag das Frühlingsfest in Heiligenhaus statt. Auf dem Rathausplatz präsentierten sich lokale Dienstleister mit ihren Ständen: Von Heizung, Sanitär und Badgestaltung über Bauelementen und Tischlerarbeiten bis hin zu Gartenbau und einem üppigen floralen Angebot gab es hier viel zu sehen.

Entlang der Hauptstraße zeigten die regionalen Autohändler ihre Neuerscheinungen. Auch die Heiligenhauser Vereine präsentierten sich hier mit Informationsständen. Im örtlichen Lebensmittelmarkt konnten Kinder mit Bildern und allerlei Deko-Utensilien Muttertagsgeschenke basteln. 

Auf dem Kirchplatz schließlich herrschte zwischen Autoscooter und Kinderkarussell Kirmes-Atmosphäre. Ganz in der Nähe, wo gerade der Kreisverkehr im Bau ist, durfte der Nachwuchs den Baggerführerschein machen. Unter fachkundiger Anleitung war es für die Kinder ein Riesenspaß, im großen Bagger ein paar Schaufeln Sand zu bewegen.  

Bilder & Videos
Anzeige