Ansturm in Heiligenhaus

Bei sommerlichen 25 Grad hat Heiligenhaus am Sonntag sein traditionelles Frühlingsfest gefeiert. Und die Besucher strömten zu Tausenden in die Innenstadt, um die Schau der Autos auf der gesperrten Hauptstraße oder die Ausstellung der Handwerker vor dem Rathaus in Augenschein zu nehmen oder eines der geöffneten Geschäfte zu besuchen.

Zudem gab es Speisen und Getränke, die übliche Schlange beim Reibekuchen, Musik und Unterhaltung. Der Veranstalter, der Stadtmarketing-Arbeitskreis Handel, die Aussteller und die Beschäfte konnten mit diesem außerordentlichen Besucheransturm mehr als zufrieden sein.

Bilder & Videos
Anzeige